Lichterkette fuer Tiere mitglieder3

 

Teilnehmerliste 3

 

  

 81. Von Nadine  

Sehr schöne Idee, die Stimme für Tiere abzugeben die sich selbst nicht wehren können.

 82. Von Anja  

Ich bin auch total gegen Tierversuche und Leiden, welche Menschen ueberhaupt den Tieren und unserer Umwelt antun! Lg Anja und viel Erfolg 



 

 83. Von Natascha   

Auch wir machen mit bei der Lichterkette.

 84. Von Stephanie Sch. 

"Es geht nicht darum, ob sie denken können oder ob sie sprechen können, es geht einzig und allein darum, ob sie leiden können!" (Jeremy Bentham)

 85. Von Chritina A. 

Ein Licht soll brennen, für jedes gequälte, misshandelte und ermordete Tier! Wieviele Tiere müssen in dieser Sekunde unsagbare Qualen erleiden, durch den Mensch zugefügt!


 86. Von Alexandra M.  

Also, ich finde es scheiße von den Menschen, das sie die Tiere quälen und erschlagen. Sie sollten froh sein, solche Freunde haben zu können. Aber nein, sie lassen sie töten. Ich hatte selber einen Hund, und weiß wie es ist, so einen Freund zu haben. Auch wenn ich mit den anderen Tieren nichts zu tun habe, weiß ich das es schlimm sein mus... Anders gesagt, ich kann mich nicht ausdrücken, aber ich mache mit. Gruß Alex


 87. Von Sandra

Man müsste solche Menschen genauso quälen oder für immer einsperren , ich hasse TIERQUÄLER -.- , ich finde die hp richtig gut =) , macht weiter so !!!Lieben Gruß sandra =)

 88. Von Nina  

Wer Tiere quält,sollte selber so gequält werden! Vielleicht werden diese Leute schlauer und quälen keine Tier mehr!

 

 89. Von Susanne   

Ein Licht für tausende geschundener Tierseelen.

 

 90. Von Sabine  

Es ist so grausam, was manchen Tieren angetan wird! Man darf nicht wegschauen...man muss hinsehen! Ich frage mich so oft, warum sind Menschen so grausam! Ich liebe die Tiere und habe nur Gutes von ihnen erfahren! Darum mache ich mit, bei dieser Aktion. Vielleicht kann man doch irgendwann etwas bewegen, damit das Leid ein Ende findet...

 

 91. Von Daniela  

Pferde sind Freunde fürs Leben
" wenn man sie Leben lässt "

Weint nicht um tote Tiere die gequält wurden.
Kämpt um die, die gequält werden und zwar ab jetzt. Denn man kann einen Kampf in würde verlieren, aber wenn man es nicht verucht, ist man von vorne herrein kläglich gescheitert....


 

 92. Von Uschi   

Auch ich möchte mich anschließen.
Damit unnötiges Leid endlich ein Ende hat/haben wird?
LG Uschi

 

 93. Von Anke  

Das Gebet des Hundes
Oh Gott, der über alle Kreaturen regiert,
gib, dass ich einen Herrn finde, der mich liebt,
so, wie ich ihn liebe und verehre und jederzeit
mein Leben für ihn hergeben würde.
Mach oh Gott, dass er gerecht zu mir ist,
da Du mich ihm anvertraut hast.
Gib, dass er geduldig mit mir ist, so wie ich geduldig
stundenlang auf sein Heimkommen warte.
Bewahre ihm, oh Herr, die Jugend meines Herzens und
die Reinheit meiner Gedanken.
Zeige ihm was Treue ist, wie ich sie ihm vorlebe.
Gib meinem Herrn Gesundheit und Freude an der Natur,
damit er recht oft mit mir über Felder wandert.
Oh Gott, der über alle Kreaturen regiert, ich bitte Dich,
lass den Mensch immer Mensch sein,
so wie ich immer Hund sein möchte.
 

 

 

  94. Von Sarah 

Ich kam auf diese Seite, weil ich ein großer Tierliebhaber bin und somit hoffe, dass dies einen kleinen Beitrag leistet, Tierquälereien zu stoppen.

   

 95. Von Brisco  

Auch wir beteiligen uns an diesem Projekt und haben den Banner bei uns im Portal verewigt.

LG Brisco


 96. Von Werner u.Annette

Der Mensch kennt dreierlei Tiere. Tiere zur Ernährung, Tiere zur Ergötzung und Tiere zur Ausrottung.

Werner Mitsch


 97. Von Peggy  

Jedes Tier ist ein Lebewesen und hat genauso wie wir ein Recht auf ein glückliches und erfülltes Leben! *Wir helfen mit!*

*Solange Menschen denken,
das Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen,
das Menschen nicht denken!*

 

 98. Von Anneliese

Was Menschen den Tieren antun ist unvorstellbar. Sie können nur hoffen, dass es nicht mal anders herum geht.

 

 99. Von Blue   

 Verantwortlich ist man
nicht nur für das,
was man tut, sondern
auch für das,
was man nicht tut.
Dein Banner "verweilt" nun auch auf meiner HP.

Traurige Grüße Blue

 100. Von Paulina


Ich bin eine absolute Pelzgegnerin und kämpfe vehement dagegen. Man muss die Leute ansprechen, Flyer verteilen usw. Ich trage zB. ein Tshirt mit der Aufschrift "Pelz - die perverse Mode, man quält Tiere bis zum Tode"! Zeigt den Leuten ihr Fehlverhalten! Lasst euch auch eins drucken, es kostet nicht viel, und macht sie auf die Missstände aufmerksam! Nur zusammen und mit viel Widerstand erreichen wir etwas!

Lg, Pauli

 101. Von Linda

Stoppt diese grässlichen Tierversuche !!!!

Ihr sollt nicht das leben irgend einem Geschöpfe
aus Vergnügen nehmen, noch es quälen und
ihr sollt nicht das Fleisch essen,
noch das Blut eines getöteten Geschöpfes
trinken...


 102. Von Claudia  

Hallo liebe Tier-Freunde;

Danke für Euren wichtigen Beitrag für den Schutz der Tiere.

Auch ich habe ein Anliegen und möchte es auf diesem Wege den vielen Menschen, die sich für den Schutz der Tiere einsetzen, mitteilen.

Ein Bekannter hat eine Online-Petition, also eine Art Unterschriften-Aktion, ins Leben gerufen und bittet um Teilnahme.
Es geht um Delfine und Kleinwale, die jetzt endlich von der UNO (Vereinten Nationen) weltweit geschützt werden sollen. Jeder kann mitmachen. Informiert Euch einfach mal auf der Internet-Homepage bei:
http://www.walschutzaktionen.de und beteiligt Euch bitte auch. Helft mit, dass sich möglichst viele Personen an dieser Petition beteiligen. Schickt Euren Freunden und Bekannten diesen Text zu und bittet Sie darum, dass Sie sich auch beteiligen sollen. Ihr könnt ja auch einfach diesen Text weiterleiten. Je mehr Stimmen wir sammeln können, umso mehr kann für den Schutz der Meeressäuger erreicht werden. Vielen Dank!

(Nachtrag von all about animals, bei mitnehmen des Textes bitte vorher auf Eurem Server abspeichern, Danke! Ansonsten, macht mit, wir haben uns auch beteiligt)

 103. Von Janine

Ich finde die Aktion einfach nur super. Einen riesen Respekt an euch. Soviele arme Tiere die hier ständig gequält werden, endlich versucht sich einer einzusetzen. Diese Aktion ist NUR unterstützbar und mit Respekt und Achtung zu behandeln.Ich finds klasse und unterstütze euch sehr gern bei der Aktion. Meine email adresse haben sie ja jetzt. Ich bin aber leider erst 15, aber jede Stimme zählt und ich hasse Tierquäler über alles macht weiter so.

Danke lg janine

 104. Von Sylvia   

Wenn du mit den Tieren sprichst, werden sie mit dir sprechen und ihr werdet euch kennen lernen. Wenn du nicht mit ihnen sprichst, dann werdet ihr euch nie kennen lernen. Was Du nicht kennst wirst Du fürchten. Was du fürchtest, zerstörst du.
- Häuptling Dan George -

 105. Von Jacqueline B.  

Auch ich werde auf "luckys homepage" ein Licht für alle gequälten Tiere anzünden.

MfG Jacky

 106. Von Linda 

Ich HASSE Menschen !
Menschen sind feige ! Sie können das nicht an sich selbst testen und müssen dazu kleine Kaninchen und Mäuse usw nehmen ...traut euch nicht, das an euch zu testen seid euch zu schade.
Solltet euch schämen, dass so kleine tapfere Tiere die Hölle durchleben ... nehmt mich anstatt Hoppel und Co


 107Von Melanie W.  

Einfach nur grausam!!! Stoppt diese Tierversuche!!! Warum können Menschen bloß so grausam sein :-(

 108. Von Angie 

Auch ich möchte hier ein Licht anzünden ... speziell für die Podencos und Galgos in Spanien ..... Das Töten und Quälen dieser wundervollen Geschöpfe muss ein Ende haben ...


 109. Von Adriana 

Ich bin sehr wütend, über solche schlimmen Bilder. Wir fragen uns immer und immer wieder WARUM tut der Mensch dem Tier sowas schreckliches an??? Das sindpPerverse Menschen, Kranke die nicht unter uns leben dürften, denn solche Menschen sind tickende Zeitbomben. Die Tiere sind das Beste was uns je passieren konnte. Sie sind auf uns angewiesen und lieben uns mit ganzem Herzen. Wenn wir traurig sind, kommen sie und trösten uns. Mein bester Freund ist das  Tier.  SOLCHE GRÄULENTATEN MÜSSEN AUFHÖREN. WANN ENDLICH WIRD DAS EIN ENDE HABEN? ICH TRAUERE MIT ALLEN DIESEN TIEREN, DENEN ES SCHLECHT GEHT UND GEGANGEN IST!

 110. Von Gabi  

Hallo!
Ich habe diese Seiten zufällig gefunden und bin beeindruckt von der Anteilnahme vieler wahrer Tierfreunde.
Zu was Menschen fähig sind, sehen wir jeden Tag aufs Neue!
Bei so viel Leid und Unrecht, dass an unseren Mitgeschöpfen geschieht, muss man sich schämen, zu der Spezies Mensch zu gehören.Wir sind auch nur zu Gast auf dieser Welt und sollten alle Mitgeschöpfe egal ob Tiere oder Pflanzen achten und respektieren, denn sie haben es verdient gebührend behandelt zu werden!
Ich bin immer dabei, wenn es um das Recht der Tiere geht und habe den Banner zu diesen Seiten auf meiner Homepage "Tierschutzseite" gerne verlinkt.
Gabi und die Pfötchen-Crew

 111. Von Claus 

Ich bin sprachlos, über diese Idee, den vielen Leuten, die hier spontan einen Vers schreiben und mitmachen. Da muss ich auch mitmachen. Danke, dass es eine solche Seite gibt. Ich habe einen Golden Retriever, ein treuer Begleiter - mein Therapiehund in allen Lebenslagen....unvorstellbar, dass man Tieren etwas antun kann, aber Menschen können es, sie tun Menschen unmenschliches an und auch Tieren, meist sind es die selben..

 112. Von Karin   

Diese Kerze soll immer für euch Tiere leuchten.

 113. Von Stöwi   

Ich bin dabei, meine Katze ist selbst Opfer falscher Haltung gewesen und nun erholt sie sich langsam bei mir, um wieder ein normales frohes Katzenleben zu leben.
Habe sie aus einem Tierheim in Oberhausen zu mir geholt.

 114. Von Sabrina 

Wisst ihr eigentlich, woher die schicken Pelzmäntel herkommen? Nein? Sie kommen von Tieren, die deshalb qualvoll getötet werden! Werdet darauf aufmerksam und tut was! Gebt unseren Link weiter und macht Dinge sichtbar, die man nicht sieht! WIR SIND GEGEN TIERQUÄLER! Ja gut das wars... vielen Dank!

Grüße Sabrina

 115. Von Verrecchio 

Hallo,
klar mache ich da mit. Könnt mich gerne verlinken. Werde auch von Euch weitererzählen. Klasse Sache!
Lieben Gruß Tanja und Familie

 116. Von Silvia Tierhilfe Lichtblick     

Eine Kerze - um die armen Seelen nicht zu vergessen,die leider nicht das Glück hatten gerettet zu werden. Um Menschen daran zu erinnern, dass die hilflosesten unter uns, nämlich die Tiere,so dringend, HIlfe brauchen.

 117. Von Julia 

Soviele arme Tiere müssen täglich so schrecklich leiden... Warum? Ein Tier solange zu quälen, mit sovielen Schmerzen... Wieso,wieso müsst ihr denen die euch vor so langer Zeit mal alles gezeigt und beigebracht haben, wieso müssen sie nun so leiden?
Soviele sind dagegen...
Es tut mir leid liebe Tiere, ich schäme mich ein "Mensch" zu sein...

Julia

 118. Von Kim

Gerne setze ich diese Lichterkette fort... auf das sie noch lange brennt!

Zeigt ein Herz für Tiere!

 119. Von Ronja und Frauchen Bärbel  

Hallo!
Ich finde Eure Aktion einfach super! Wir dürfen nicht die Augen vor Tierquälereien verschliessen!!!
Wir müssen sie offen halten, so dass man schnell helfen kann!
Wenn ich meiner Ronja in die treuen Augen schaue, bin ich froh, dass sie bei mir ist.
Liebe, Wärme und Geborgenheit bekommt!
Ich wünsche mir von Herzen, dass es jedem Tier so gut gehen würde!

Liebe Grüße Ronja und Bärbel

 120. Von Corinna   

Ich hasse es wenn Menschen Tiere quälen. Warum fragt man sich und man würde nie eine Antwort bekommen. Hiermit sage ich, Schreibt euch hier rein und seit gegen Tierversuch und Tiermisshandlung. Wir brauchen unsere Tiere und das ist das beste mit der Natur zusammne was die Erde hat. Tiere und natur, das macht doch unsere Erde erst zur Erde.
Gruß,
Corinna

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!